TextwerkstattBerlin




Wie bekomme ich einen Text fertig? Wann ist ein Text fertig? Und was mache ich dann damit? Diese drei Fragen (und noch ein paar andere) werden bei der TextwerkstattBerlin beantwortet.
Die offene Werkstatt ist für schreibende Jugendliche und junge Erwachsene (ab 16 Jahre). Sie können ihre unfertigen, fast fertigen oder schon ganz fertigen Geschichten, Gedichte und andere Texte mitbringen, in der Gruppe vorstellen, darüber diskutieren, Tipps und Kritik austeilen und einstecken und mit Gleichgesinnten daran arbeiten.
Schön wäre es, wenn die Texte in sich abgeschlossen sind (Romane nach Absprache) und nicht länger als vier Din-A4-Seiten lang. Und wer möchte, kann 8-10 Fotokopien der Texte mitbringen, dann diskutiert es sich auch leichter.
Außerdem wird über andere Schreibwerkstätten und Wettbewerbe informiert.


Jede Woche, abwechselnd montags und mittwochs von 19 - 22 Uhr

Kommende Termine:
Mittwoch, 2. November 2016. ORi
Montag, 7. November 2016. Sprengelhaus
Mittwoch 16. November 2016. ORi
Montag, 21. November 2016. Sprengelhaus
Mittwoch, 30. November 2016. ORi
Montag, 5. Dezember 2016. Sprengelhaus

ORi, Friedelstraße 8, 12047 Berlin-Neukölln (U7, U8, M29, M41 Hermannplatz)
Sprengelhaus, Sprengelstraße 15, 13353 Berlin-Wedding (U9 Amrumer Straße, U6, S41, S42 Wedding)

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber erwünscht unter textwerkstattberlin {at} schreibwerkstatt-berlin.de

Die TextwerkstattBerlin gibt es auch unter textwerkstattberlin.wordpress.com und bei Facebook